Impressum | Datenschutz | Kontakt

 

 

der b2bconnector                           

 

            ein kleines Tool verbindet Unternehmen

 

 

 

 

Der b2bconnector

ist eine einfache Softwarelösung für den sicheren Austausch von Nachrichten und Geschäftsdaten zwischen Unternehmen aller Branchen und Größen.

 

Der b2bconnector

bietet viele Möglichkeiten, Unternehmen zu verbinden: vom schnellen Einstieg durch Kontaktaufnahme per eMail bis zur vollautomatisierten Echtzeitverarbeitung im Hintergrund.

 

Für direkte Verbindungen

über das Internet inkl. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung oder über ein Postfach auf einem Server des dezentralen Mail-Server-Netzwerks zu allen angebundenen Kommunikationspartnern nutzt der b2bconnector etablierte und moderne Übertragungswege sowie standardisierte strukturierte Datenformate. Die integrierte Konvertierung dieser genormten Formate macht die Nutzung eines Portals zur Datenmanipulation (Clearing Center) überflüssig !

 

 

 

 

Die klassische eMail über das einfache SMTP-Protokoll erweist sich zunehmend als ungeeignet für den zuverlässigen Austausch von Nachrichten zwischen Unternehmen - insbesondere bei der Übertragung von Dateianhängen.

Thomas Haarmeyer - Geschäftsführer ediware GmbH

 

 

 



die Datenübertragung

 

 

 

 

 

 

 

1. Nachrichten (Texte und ggf. Dateianhänge)

werden im b2bconnector erfasst und auf dem Mail-Server zum Download bereitgestellt, gleichzeitig wird eine eMail an den Empfänger gesendet, dass eine Nachricht zum Download bereit steht, die mittels der in der eMail enthaltenen Zugangsdaten sowie dem individuellen Passwort heruntergeladen werden kann.

Diese Methode kommt häufig beim Beleg- und Nachrichtenaustausch zwischen Steuerberatern und ihren Mandanten zum Einsatz.

Alternativ kann per fileuploader eine Datei auf den Server hochgeladen werden, die per Downloadlink abrufbar ist. Dieser Downloadlink wird nach dem Upload in der Zwischenablage bereitgestellt und kann von dort direkt in einen eMail-Text eingefügt werden.

 

2. eine Nachricht an andere Mail-Server-Nutzer

wird in dessen Postfach hochgeladen. Dabei sind sämtliche Teilnehmer adressierbar, deren Postfächer auf einem beliebigen Server des dezentralen Mail-Server-Netzwerks gehostet werden.

 

3. eine Nachricht an große Unternehmen

sofern diese die im Geschäftsdatenaustausch üblichen Übertragungswege (AS2, X400, FTP) unterstützen, wird vom Server nach Abstimmung mit dem Empfänger über den entsprechenden Kanal weitergeleitet.

 

4. mit Kommunikationspartnern

sofern diese die moderne Übertragung über das Internet gem. den Spezifikationen des AS2-Protokolls unterstützen, können Nachrichten direkt ausgetauscht werden - in Echtzeit !

Die Echtzeitübertragung von strukturierten Geschäftsdaten ermöglicht die vollautomatische gegenseitige Synchronisation externer ERP-Systeme.

 

 

 

 

 



die Inhalte          

               Texte, Dateien aller Art sowie strukturierte Daten

 

 

 

 

 

 

1. Textnachrichten mit oder ohne Dateianhänge beliebiger Typen

Über die Bereitstellung der Daten auf einem Server sowie der Benachrichtigung per eMail zum Download durch den Empfänger hinaus, bietet das sogenannte "ddimail" eine sichere Alternative zur klassischen eMail-Kommunikation in einem geschlossenen Nutzerkreis

 

2. reine Datenübertragungen beliebiger Typen

Neben dem fileuploader zur Speicherung von Dateien auf einem ddimail-Server bietet "AS2 Business Mail" den Dateiaustausch gem. den Spezifikationen des AS2-Standards, der für viele großen Unternehmen mittlerweile der wichtigste und teilweise sogar der einzig verfügbare Übertragungsweg ist. "AS2 Business Mail" überträgt die Dateien über Postfächer während mit dem Upgrade auf "AS2 Business Gate" auch Direktübertragungen möglich werden.

 

3. Übertragung strukturierter Daten

Der elektronische Datenaustausch (EDI) zwischen Unternehmen erfolgt über verschiedene genormte Formate, die je nach Zielgruppe unterschiedliche Verbreitung und unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich bringen. Folgende Formate werden standardmäßig von "ediware DDI", der integrierten EDI-Konverter-Funktionalität des b2bconnectors unterstützt:

- ZUGFeRD - Versand von strukturierten Inhalten als Container in PDF-Dateien, für alle Empfänger sofort nutzbar

- XRechnung - das Format der Bundes- und Landesbehörden für den Rechnungsversand an öffentliche Auftraggeber

- EANCOM - die EDIFACT-Empfehlung für die Konsumgüterindustrie

- EDITEC - der Standard für die Sanitärbranche

- Odette Global EDIFACT - das moderne VDA-Format der Automobilbranche

- strukturierte XML-Daten - das Standard-Format, das sowohl lesbar, als auch automatisiert weiterverarbeitbar ist

- strukturierte JSON-Daten - das Standard-Format für Cloud-Anwendungen

 

 

 

 

Nutzen Sie XING?
Dann werden Sie Mitglied unserer XING-Gruppe "Geschäftsdatenaustausch per AS2"

 

 

 

 

 

Impressum

Datenschutz

 

ediware GmbH
Stemwederberg Str. 120
32351 Stemwede

Telefon 05773/8500
eMail: info@ediware.de